Der Dresdner Wochenkurier hat in den letzten Wochen 30 Kandidaten für die Wahl zum „Dresdner des Jahres" vorgestellt. Sicherlich alles verdienstvolle Mitbürger – und dennoch, aus Niedersedlitzer Sicht kann es nur einen geben, der diese Wahl gewinnt: Wolfgang Krusch, Vorsitzender des Heimatvereins Niedersedlitz – Wahlvorschlag Nummer 7.
Jetzt tritt die Wahl in ihre heiße Phase. Jetzt gilt es, mitmachen ist Trumpf. Ihre Stimme ist gefragt.
Um den Vorsitzenden des Niedersedlitzer Heimatvereins bei der Wahl zu unterstützen, schreiben Sie einfach eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Namen Ihres Lieblingsdresdners Wolfgang Krusch. Oder Sie rufen am Freitag, den 28.März 2014 von 14 bis 16 Uhr unter 0351 – 49 17 696 an.