Freunde des traditionellen Kalenders mit historischen und aktuellen Ansichten aus Niedersedlitz können sich freuen. Auch für 2014 wird es wieder eine Neuauflage geben. Dieses Mal werden u.a. Motive von der Prof.-Billroth-Straße, der Sosaer Straße, der Bismarckstraße, der Heidenauer Straße, der Windmühlenstraße, von der Feuerwehr und dem ehemaligen Restaurant „Zur Laube" gezeigt. Erstmalig wird der Kalender zum Niedersedlitzer Weihnachtsmarkt zum 1. Advent am Stand des Heimatverein Niedersedlitz zum Preis von 10 EUR erhältlich sein.