Trotz des ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder des Heimatvereins - ohne die umfangreiche Unterstützung zahlreicher Sponsoren und selbstloser Helfer wäre vieles nicht möglich gewesen, was das gesellschaftliche Leben in Niedersedlitz im zurückliegenden Jahr bereichert hat. Gebühren für behördliche Genehmigungen, GEMA-Abgaben, Ausgaben für die DREWAG, Mietkosten für Toiletten, Künstlergagen, Tombola-Gewinne … - kaum etwas davon gibt es geschenkt.

Wir wünschen allen Unterstützern geruhsame Feiertage und einen erfolgreichen Jahresabschluss – und hoffen auf weitere förderliche Zusammenarbeit im nächsten Jahr zum Wohle unseres Niedersedlitzer Stadtteils.

Wollen auch Sie unsere Arbeit unterstützen, so ist Ihre Spende jederzeit willkommen oder fragen Sie uns, wie Sie helfen können. Der Heimatverein Niedersedlitz e.V. bedankt sich für die Unterstützung seiner Aktivitäten bei:

(Aufzählung in alphabetische Reihenfolge)

  • Apotheke Niedersedlitz im Ärztehaus
  • Autohaus Israel
  • Bettenhaus Richter
  • Bilgro-Getränkemarkt, Prof.-Billroth-Str.
  • Blumen-Vertrieb Dresden
  • Club 36
  • DAK Dresden
  • Digro Fachmarkt Dresden
  • Dresdner Fußballmuseum
  • Duo Chorda
  • Elektro-Apitz
  • Elektro-Wobst
  • Familie Oelmann
  • Fleischerei Richter
  • Fleischerei Starke
  • Förderverein 89.GS
  • Förderverein FFw Niedersedlitz
  • Früchtekavalier
  • Gärtnerei Willkommen
  • Gaststätte Stadt Dresden
  • Gesangsduo LivA
  • Ingenieurbüro Mischke
  • Intersport Mälzerei
  • Jetti’s Modelädchen
  • Jumpingnons der Tanzschule Weise
  • Katl’s Physiotherapie
  • Konditorei Bierbaum
  • Kosmetikstudio Städtler
  • Lapp Kabel, Werksvertretung Dresden
  • Lockwitztal-Apotheke
  • Lösche Optik
  • Lotto Krause
  • Magic Flower
  • Musikschule Bayer
  • Partyverleih & Catering Lippe
  • Petra Lange Fotoprojekt
  • Pflanzen-Lux
  • Pflegeseminare W. Krusch
  • Posaunenchor Niedersedlitz
  • Raumausstattung Neumann
  • Rewe, Straße des 17.Juni
  • Rohrleitungsbau Lange
  • Rosarot Wohn- und Gartenaccessoires
  • Sax Fitness
  • Schokowerk
  • Schwerpunktwerbung
  • Sparkasse, Filiale Niedersedlitz
  • Tanzhaus Dresden
  • Zöllner Schuh- & Lederzentrum
  • Zweiradhaus Städtler

Darüber hinaus halfen zahlreiche große und kleine Spenden von Niedersedlitzer Gewerbetreibenden und Privatpersonen die Kosten in Höhe von 5000 EUR für die Rückkehr der „Nackschen“ aufzubringen.