Der Heimatverein Niedersedlitz setzt sich für die Errichtung einer Tempo-30-Zone in Niedersedlitz ein. Diese Zone soll die Bismarckstraße, die Sosaer Straße und die Pfarrer-Schneider-Straße zwischen Bahnhofstraße und Reisstraße, sowie die dazwischen liegenden Verbindungsstraßen umfassen.
In diesem Gebiet befinden sich eine Grundschule, ein Kindergarten und ein Spielplatz. Leider gibt es immer wieder Verkehrsteilnehmer, die durch die teils engen und unübersichtlichen Straßen mit unangepasster Geschwindigkeit fahren und die Gesundheit anderer Menschen gefährden.
Sie können dieses Vorhaben mit Ihrer Unterschrift unterstützen!

Unterschriften-Listen liegen ab dem 14.02.2012 an folgenden Stellen aus:
- Bilgro Getränkemarkt, Prof.-Billroth-Straße 1
- Konditorei Bierbaum, Sosaer Straße 7
- Fleischerei Richter, Lockwitztalstraße 7
- Fleischerei Starke, Dorfstraße 4
- Schuhaus Zöllner, Bahnhofstraße 1
- 89. Grundschule, Sosaer Straße 10
Die gesammelten Unterschriften möchten wir dann dem Stadtrat übergeben.
Auf der neu ausgebauten Bismarckstraße ist im letzten Jahr bereits ein Kind angefahren worden!
Helfen Sie mit, dass es nicht noch mehr werden!